Peter Friesenhahn

Der Moselaner, humorvoll und bisweilen kritisch in der Region unterwegs, ist Autor vieler unterhaltsamer Glossen für den SWR Hörfunk und drei aufregender Regionalkrimis, die Themen von der Mosel aufgreifen. 

Einige seiner mitreißenden Kurzgeschichten sind in verschiedenen Anthologien erschienen.  

Im Buch "Flussgeschmack" beschreibt der Autor launig eine etwas andere Moselreise, er geht der Frage nach, was gegen Hochwasser und Heimweh hilft, der Leser darf auf überraschende Antworten gefasst sein. 

Dazu kommt ein besonderer Reiseführer "111 Orte im Hunsrück, die man gesehen haben muss".

Im Sommer 2021 erscheint ein Band mit schaurig schönen Kurzgeschichten. 

Seine Lesungen sind besonders, er liest nicht nur, sondern begleitet seine Auftritte mit eigener Musik und selbst gedrehten Filmen.

Foto: privat

LitZell 21 - Peter Friesenhahn, Autor, Foto: privat